Günter Emmert

Ein waschechter Münchner. 2007 engagierte ihn Florian Kern für die Produktion “Nagerl und Handschuhe” von Nestroy. Es folgten Rollen im “Königlich Bayerischen Amtsgericht” und “Der Brandner Kaspar und das ewig´ Leben” von Kurt Wilhelm. Seine Leidenschaft zum Theater führte ihn an zahlreiche Münchner Bühnen.

 

 

 

 

Rollen seit 2011:

Königlich Bayerisches Amtsgericht – Trauner / Summerer

Die Wilderer vom Tegernsee – Richter / Loys

Die Tegernseer Weihnachtsgśchicht’ - Ibrahim

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.