Karin Siebenrok

Geboren: 30.09.1982

Karin spielte erste Rollen bereits im Kindergarten z. B. im Märchen „Die Sterntaler“ oder „Die Vier Jahreszeiten“. Von 2001 – 2002 wirkte sie beim Kindertheater „Isarwichtl“ als Konkubine in „Das Zauberlied der Nachtigall“ sowie in „Hey Ho Klabautermann“ als Kräuterweib mit, als auch bei der Hörspielaufnahme zu diesem Stück. Von 2001 – 2007 sorgte Karin beim Ensemble „Unser Bayernlandl“ anfangs für die musikalische Unterhaltung mit Gesang und Gitarrenspiel und wirkte bald auch in diversen Sketchen und schließlich in den Stücken selbst mit. Mit 14 Jahren begann Karin in diversen Volksmusikgruppen auf der Gitarre zu begleiten, wobei später noch das Hackbrett und das Begleiten am Kontrabass hinzukamen. Aktuell ist sie mit der Gruppe „Die Vuisaitig‘n“ auf diversen Anlässen unterwegs.

Rollen seit 2012:

Die Tegernseer Weihnachtsgśchicht’ – Dani

Der Brandner Kaspar und das ewig’ Leben – Marei

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.